Kultur Pur Touren

Die Kultur der mongolischen Nomaden ist einzigartig und noch immer fast unverfälscht. Leider ist es oft so, dass Reisende nicht mehr als einen oberflächlichen Einblick bekommen.

Aus diesem Grund hat Erlebnisreisen-Mongolei einige Touren zusammengestellt, die jenseits ausgetretener Pfade liegen. Ob ein Besuch bei ethnischen Mongolen, ob eine Teilnahme am Adlerfest der Kasachen im Westen der Mongolei, oder ein Besuch bei den Renttierzüchtern der Tsaatan ganz im Norden - mit unseren Touren bieten wir die Möglichkeit, etwas von dem wahren Leben der Nomaden der Mongolei mitzubekommen, die sich an die oft harten Umweltbedingungen perfekt angepasst haben. Wir wollen, dass unsere Reisenden Gäste und nicht nur Touristen sind.

Wir bieten bei diesen Touren die Gelegenheit sich auf eine Kultur einzulassen, die eng mit der Natur verbunden ist und haben weiter unten einige aufgeführt, die wir in verschiedenen Gegenden der Mongolei durchführen. Es ist die Möglichkeit, mit einer uralten Lebensweise in Verbindung zu treten, die immer noch von großer Bedeutung ist. 

12 Tage
Von 1,745 USD bis 2,245 USD

Im hohen Norden der Mongolei an der Grenze zu Russland findet man in niedriger gelegenen Tälern Taiga und auf den Hochflächen baumlose Tundra. Hier herrscht Permafrost und die Natur unterscheidet sich diametral von den offenen Steppen weiter im Süden.  Aufgrund der isolierten Lage und der schweren Erreichbarkeit ist dies der am dünnste besiedelte Teil der Mongolei mit der ursprünglichsten Natur. Das gilt auch für die Kultur der Menschen die hier leben. Es sind einige hundert Rentierzüchter vom...

Reise datum & Verfügbarkeit
18 Juni - 29 Juni, 2018 - Verfügbar
23 Juni - 07 Juli, 2018 - Verfügbar
Schwierigkeitsgrad
Moderat
8 Tage
Von 1,200 USD bis 1,540 USD

Im hohen Norden der Mongolei an der Grenze zu Russland findet man in niedriger gelegenen Tälern Taiga und auf den Hochflächen baumlose Tundra. Hier herrscht Permafrost und die Natur unterscheidet sich diametral von den offenen Steppen weiter im Süden.  Aufgrund der isolierten Lage und der schweren Erreichbarkeit ist dies der am dünnsten besiedelte Teil der Mongolei mit der ursprünglichsten Natur. Das gilt auch für die Kultur der Menschen die hier leben. Es sind einige hundert Rentierzüchter vo...

Reise datum & Verfügbarkeit
October - April
Schwierigkeitsgrad
Mäßig bis anspruchsvoll
10 Tage
Von 1,455 USD bis 2,410 USD

In den Bergen des Hochaltai ganz im Westen der Mongolei finden wir mit den Kasachen die größte nationale Minderheit des Landes, die ihre Traditionen selbstbewusst pflegt. Dazu gehört die Jagd mit Steinadlern, die jeden Herbst bei mit dem berühmten Adlerfestival gefeiert wird. Vor dem Hintergrund schneebedeckter Gipfel zeigen die stolzen Jäger ihre Kunst. Neben dem Besuch des Festivals gehört zu der Tour auch eine mehrtägige Wanderung durch den Tavan Bogd National Park, der mit seinen über 4000...

Reise datum & Verfügbarkeit
29 Sep - 08 Okt, 2019 - Verfügbar
Schwierigkeitsgrad
Mäßig