TERELJ NATIONAL PARK TAGESTOUR (Wandern, Reiten)

ÜBERBLICK

Nur eine Stunde von Ulaanbaatar entfernt liegt der Terelj Nationalpark, der gleichzeitig der am besten erreichbare Teil des 2 Millionen Hektar großen Naturschutzgebietes Khan Khentii ist. Terelj, was Rhododendron bedeutet, ist also nur ein kleiner, aber umso spektakulärerer Teil einer gewaltigen Wildnis, die sich hervorragend zum Reiten und Wandern eignet. Der Terelj Nationalpark selbst ist ein großer Bergkessel, der eine Vielzahl bizarrer Felsformationen aufweist, die oft nach den Dingen benannt sind, denen sie ähneln. So gibt es den berühmten Schildkrötenfelsen oder jenen Felsen, der „vom Yak gejagter Schamane“ heißt.
Nach der Ankunft wandern wir in dem Park, besuchen einen buddhistischen Tempel, der auf einem Felsen thront oder machen kleinere Ausflüge zu Pferd. Zum Lunch kehren wir in einer Feriensiedlung ein, die bei einigen fantastischen Felsformationen liegt. Am späten Nachmittag kehren wir nach Ulaanbaatar zurück.

Reise Datum & Verfügbarkeit:

  • Täglich ab 8 Uhr

Min. Preis: 68 USD

Max. Preis: 152 USD

Beste Reisezeit: Ganzjährig (Gewünschtes Datum)

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Im Preis nicht inbegriffen:
  • Getränke und Alkohol
  • Trinkgelder
Im Preis inbegriffen:
  • Reiseführer/in
  • Lunch
  • Trinkwasser
  • Transporte (ab und zur Unterkunft)
  • Alle Eintritts- und Nationalparkgebühren