BOGD KHAN BERGWANDERUNG

ÜBERBLICK

Morgens holt Ihr Reiseführer Sie ab und dann fahren Sie gemeinsam zu den Ruinen des Klosters Manzuschir, welches am Rand des Bogd Khan Massives liegt. Danach folgt eine mäßig schwierige Wanderung von drei bis vier Stunden, bis wir den 2256 hohen Gipfel des Tsetsee Gun erreichen. Dort oben haben wir Lunch und genießen eine fantastische Aussicht auf die Ausläufer von Ulaanbaatar und die vielen bewaldeten Gipfel und Höhen der Khan Khentii Bergkette weiter im Norden. Nach der Rückkehr besichtigen wir die Ruinen des Klosters Manzuschir, welches 1733 errichtet und in den dreißiger Jahren im Zuge der antireligiösen Kampagnen der damaligen kommunistischen Regierung fast völlig zerstört wurde. Nur der Haupttempel, der heute als Museum dient, sowie Grundmauern einer Reihe weiterer Gebäude sind stehengeblieben. Am späten Nachmittag kehren wir nach Ulaanbaatar zurück.

Reise Datum & Verfügbarkeit:

  • Täglich ab 8 Uhr

Min. Preis: 62 USD

Max. Preis: 148 USD

Beste Reisezeit: Ganzjährig (Gewünschtes Datum)

Schwierigkeitsgrad: Moderat

Im Preis nicht inbegriffen:
  • Getränke und Alkohol
  • Trinkgelder
Im Preis inbegriffen:
  • Reiseführer/in
  • Lunch
  • Trinkwasser
  • Transporte (ab und zur Unterkunft)
  • Eintritts- und Nationalparkgebühren